Der Landrat gibt folgende in nichtöffentlicher Sitzung gefassten Beschlüsse der 25. Sitzung des KVPA vom 23.06.2016 bekannt:

 

-        Drucksache Nr. 268/2016: „Nach erfolgter öffentlicher Ausschreibung gem. § 3 VOB/A sowie rechnerischer, technischer und wirtschaftlicher Prüfung wird beschlossen, für die Brücke über die ICE–Strecke im Zuge der K 1036 bei Hämerten der Firma Streicher Jana GmbH & Co. KG aus Jena – Maua den Zuschlag zu erteilen. Die Auftragssumme (brutto) beträgt 172.301,00 EUR. Das Prüfergebnis des Rechnungsprüfungsamtes liegt vor.“

 

-        Drucksache Nr. 269/2016: „Nach erfolgter öffentlicher Ausschreibung gem. § 3 VOB/A sowie rechnerischer, technischer und wirtschaftlicher Prüfung wird beschlossen, für die Straßenbaumaßnahme des Landkreises Stendal, Hochwasserschadensbeseitigung Ausbau der K 1191, von Abzweig L 53 bis Ortseingang Schönwalde, der Firma Matthäi GmbH & Co. KG aus Stendal den Zuschlag zu erteilen. Die Auftragssumme (brutto) beträgt 306.832,05 EUR. Das Prüfergebnis des Rechnungsprüfungsamtes liegt vor.“

 

-        Drucksache Nr. 270/2016: „Nach erfolgter öffentlicher Ausschreibung gem. § 3 VOB/A sowie rechnerischer, technischer und wirtschaftlicher Prüfung wird beschlossen, für die Straßenbaumaßnahme des Landkreises Stendal, Hochwasserschadensbeseitigung Ausbau der K 1036 von Tangermünde bis Hämerten, der Firma Matthäi Bauunternehmen GmbH & Co. KG aus Stendal den Zuschlag zu erteilen. Die Auftragssumme (brutto) beträgt 1.339.964,20 EUR. Das Prüfergebnis des Rechnungsprüfungsamtes liegt vor.“

 

-        Drucksache Nr. 273/2016: „Nach erfolgtem Offenen Verfahren einer europaweiten Ausschreibung gem. § 3 Abs. 1 EG VOL/A sowie aufgrund einer umfangreichen fachlichen Prüfung innerhalb der 1. Stufe wird beschlossen, mit folgenden 9 Bietern Rahmenvereinbarungen abzuschließen, um die Bedingungen für die Einzelaufträge (2. Stufe) festzulegen:

 

Burghard Wieczorek, Tangermünde

Bietergemeinschaft Heeder GmbH, Seehausen

Malteser Hilfsdienst gGmbH, Magdeburg

Fa. Rene‘ Bauz, Schollene

Taxi- & Mietwagenbetrieb Löbel, Genthin

Taxi Schirmer GmbH, Stendal

Bietergemeinschaft Taxi-Schmidt GmbH & Co. KG und Taxibetrieb D. Brüggemann, Stendal

Taxibetrieb und Kurierdienst Günter Endrejat, Stendal

Wendt-Transporte, Bahnhofstraße 79, Plattenburg / OT Glöwen

 

Des Weiteren wird nach rechnerischer, technischer und wirtschaftlicher Prüfung der Angebote  beschlossen, für die Einzelaufträge folgenden Firmen für die Lose 1 - 7 den Zuschlag zu erteilen:

 

Lose 1, 3 und 4                 Taxi Schirmer GmbH, Stendal

Los 2                                 Fa. Rene‘ Bauz, Schollene

Los 5 und 6                       Burghard Wieczorek, Tangermünde

Los 7                                 Taxi- & Mietwagenbetrieb Löbel, Genthin

 

Die einzelnen Auftragssummen für die 7 Lose sind der Vergabedokumentation zu entnehmen. Die Auftragssumme für das Schuljahr 2016/2017 beträgt insgesamt 781.106,79 EUR (brutto). Das Prüfergebnis des Rechnungsprüfungsamts des Landkreise Stendal liegt vor.“