Herr Trumpf schlägt für das I.Quartal 2017 eine gemeinsame Ausschusssitzung mit dem Bau- und Verkehrsausschuss vor, wenn es im Bereich des Breitbandausbaus wesentliche Veränderungen gibt.

 

Herr Stoll informiert über das Problem in der Schülerbeförderung zwischen Rochau und Goldbeck, wobei nach Prüfung der Sachlage kein Schüler in dem Bus stehen muss. Man werde das Thema weiter verfolgen und ggf. handeln.

 

Herr Trumpf schließt den öffentlichen Teil.