Es werden keine Fragen gestellt.

 

Der Landrat schließt die Einwohnerfragestunde.