Betreff
Festlegung der Elternbeiträge für die Unterbringung im Wohnheim der Berufsbildungswerk Stendal gGmbH
Vorlage
845/2024
Aktenzeichen
845/2024
Art
Beschlussvorlage

Beschlussvorschlag:

 

Der Kreistag beschließt den Elternbeitrag in Höhe von

 

209,00 € monatlich bzw. 11,00 € täglich

 

ab dem Beginn des Schuljahres 2024/25.


Sachverhalt:

 

Die Berufsbildungswerk Stendal gGmbH ist seit 2018 Trägerin des Wohnheims und führt den Betrieb entsprechend eines Vertrages für den Landkreis Stendal. Gemäß § 6 Ziffer 1 des Vertrages ist eine Miete durch die Schülerinnen und Schüler zu entrichten. Diese Miete ist durch Kreistagsbeschluss festzulegen.

 

Es gab im Jahr 1999 eine Verabredung über den Landkreistag Sachsen-Anhalt e.V., dass alle Landkreise einen einheitlichen Tagessatz für einen Wohnheimplatz nehmen. Der Tagessatz betrug ab dem Jahr 2000 13,00 DM (6,65 €) täglich bzw. 250,00 DM (127,82 €) monatlich, der in Euro umgerechnet wurde. Dieser Betrag ist im Landkreis Stendal seither nicht verändert worden.

 

Nach einem Vergleich mit den Nachbarlandkreisen ist festzustellen, dass diese Verabredung inzwischen nicht mehr getragen wird. Aufgrund der allgemeinen Kostenentwicklung ist dieser Betrag auch nicht mehr zeitgemäß (siehe Tabelle 1).

 

Der neue Tagessatz berechnet sich wie folgt: 209,00 € x 10 Schulmonate /190 Schultage = 11,00 €. Der Tagessatz gilt für Teilzeitschüler in der Dualen Ausbildung und der Monatsbeitrag für Vollzeitschüler.

 

 

 

Tabelle 1: Übersicht - Wohnheimkosten ausgewählter Landkreise.

 

Landkreis

Kosten pro Tag

Kosten pro Monat

Träger

Stendal, Landkreis

6,65 €

 127,82 €

BBW Stendal gGmbH

Salzwedel, Landkreis

7,50 €

 

Landkreis

Börde, Landkreis

11,00 €

 

Landkreis

Jerichower Land, Landkreis

16,40 €

 

Landkreis

Harz, Landkreis

12,50 €

 

Landkreis